Eternit
Design- und Ideenwettbewerb

Design- und Ideenwettbewerb

Starke Frauen mit starken Ideen

Im Rahmen des Eternit Design- und Ideenwettbewerbs 2015/2106 zeigten die Studentinnen und Studenten der Abteilung für Technik & Design/Werkerziehung an der Kunstuniversität Linz, was man aus dem Werkstoff Eternit alles machen kann. Besonders die Damen überzeugten mit ihren kreativen Ideen.

USB-Stick, Pflanzengefäße, Raumteiler, Tische, Spielzeug: Die Ideen der jungen Künstlerinnen und Künstler hatten es wirklich in sich. Und das Besondere: Die vielen Vorstellungen, was man aus Faserzement alles herstellen kann, wurden nicht nur aufs Papier gebracht, sondern von den Studentinnen und Studenten auch gleich umgesetzt.

Marlene Freynschlag, Laura Neumüller (beide Platz 1) und Kristine Seitz (Platz 3) sind die großen Gewinner des Wettbewerbs. Oskar Wlaschitz erhielt einen Anerkennungspreis.

Das „design it your/f-Leuchtobjekt von Marlene Freynschlag

Diese Leuchte ist garantiert ein Einzelstück, denn man kann selbst gestalten, wie sie aussehen soll. Das Produkt besteht aus mehreren Einzelteilen, die man wie ein Puzzle – ganz nach den eigenen Wünschen – zusammensetzen kann.

Balkonit von Laura Neumüller

Viel Frisches auf wenig Platz: Wer keinen Garten hat, trotzdem aber auf eigene Kräuter nicht verzichten möchte, wird sich über die Balkonit-Serie freuen. Die Gefäße haben verschiedene Ausschnitte, damit die Übertöpfe auf jedes gewünschte Geländer passen.

Raumteiler und Sonnenschutz von Kristine Seitz

Nicht nur praktisch, sondern auch ein optisches Highlight sind diese beiden Werke. Der Raumteiler besteht aus Einzelelementen, die aus Eternitplatten gefräst wurden. Je nach Anzahl der Elemente entstehen eine oder mehrere Wände. Mit dem Sonnenschutz kann durch Drehbewegungen die Intensität des Lichteinfalls nach Belieben verändert werden.

Der Werkstoff für kleine und große Baumeister von Oskar Wlaschitz

Eternit Musterstücke werden zum Bausatz. Die Formen der einzelnen Stücke orientieren sich dabei an denen klassischer Bauklötze. Ein Spaß für Groß und Klein.