Eternit

Thingdesign

Werdegang/Ausbildung

  • Cédric Facchin – Dipl. Designer FH
  • Marco di Paolo – Dipl. Innenarchitekt HF
  • Michael Abegg – Hochbauzeichner / Möbelschreiner

Spezialgebiet

Thingdesign – seit 2009 bilden die drei dynamischen Schweizer Jungdesigner ein Team und entwerfen gemeinsam innovative Lifestyle-Produkte für internationale Designunternehmen. Die Kernkompetenzen von Thingdesign liegen in der marktorientierten Entwicklung von innovativen und funktionalen Designobjekten sowie in der Erarbeitung von ganzheitlichen Raum- und Wohnvisionen.

Wichtige Arbeiten/Projekte

  • Redesign „Profiline Outdoor Kitchen“ für Electrolux 2012
  • Weinregal „Cheers“ für die Eternit (Schweiz) AG 2012
  • Stehlavabo „Mono-Lite“ für Antonio Lupi 2010
  • „Compactus“ Wohnkonzept für die Zukunft 2007 

Auszeichnungen

  • Antonio Lupi Dressed Stone Design Contest 2010
  • Sigg „Swiss Designers Wanted“ Design Contest 2008
  • Kaspar Diener Förderpreis 2007 

Website

Weitere Designer